Hein Schrotthandel GmbH Logo - Klein
Hein Schrotthandel GmbH Logo - Klein

Ansprechpartner der Hein Schrotthandel GmbH und Team.

Christine Hein

Einkauf und Geschäftsführung

E-Mail: c.hein@hein-schrotthandel.de
Telefon: 030 64 38 77 10

Das Recycling von Schrott als Wertstoff ist mittlerweile gang und gäbe. Wir von der Hein Schrotthandel GmbH sind bereits seit einigen Jahren als Schrotthändler Berlin / Brandenburg tätig. Entsprechend bedeutet eine Zusammenarbeit mit uns ein Setzen auf Erfahrung und professionelle Abwicklung.

Am Anfang stand die Gründung der Firma Hein-Schrotthandel. Gründer und Namensgeber für den neuen Schrotthändler Berlin / Brandenburg war Stefan Hein. Als Gründungstermin gilt der 1. November 2007.

In der ersten Zeit waren wir noch ein kleines, aber damals schon feines Unternehmen. Unser „Fuhrpark“ bestand lediglich aus einem Opel Corsa und einem kleinem Anhänger. So begann Hein-Schrotthandel mit dem Sammeln von Schrott und später dem Aufkauf vor Ort.

Im Jahr 2008 setzte schließlich der bis heute andauernde Boom für Schrott ein. Die Schrottpreise steigen seither unaufhörlich und die Nachfrage ist immens. Auch wir von der Hein Schrotthandel GmbH profitieren von den wachsenden Märkten Chinas und Indiens. Indem wir Schrott von Privatpersonen und Gewerbe- sowie Industriebetrieben aufkaufen und an Verwertungsunternehmen liefern, sind wir ein integraler Bestandteil der Verwertungskette.

Das erfahren unsere Kunden seit 2008 auch schon über unsere damals neue Webseite, die wir ebenfalls kontinuierlich verbessert und erweitert haben.

Der nächste wichtige Schritt folgte mit Beginn des Jahres 2010: Christine Hein übernahm das Unternehmen, das am 15. Juli 2011 in die HEIN Schrotthandel GmbH umgewandelt wurde.

In all den Jahren haben wir uns zu einem der führenden Schrotthändler im Internet entwickelt. Wo früher ein einzelner Kleinwagen fuhr, besitzen wir mittlerweile mehrere Transporter mit großen Anhängern. Zudem arbeiten wir nicht mehr nur in der bezahlten Abholung, sondern betreiben auch eine Schrott -Annahmestelle in Berlin-Schöneiche. Dort bieten wir unseren Kunden besonders attraktive Preise und sind mittlerweile in der gesamten Region bekannt.

Die Zeiten, in denen wir uns lediglich dem Schrott widmeten, sind ebenfalls vorbei und so gehören auch der Ankauf von Katalysatoren und Computerschrott zu unseren Kerndienstleistungen.

Heute ist Hein-Schrotthandel ein florierendes Unternehmen mit mittelständigem Flair. Wir sind stolz darauf, 6 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen einen festen Arbeitsplatz zu bieten. Hinzu kommt ein freiberuflicher Mitarbeiter. Angesichts eines Umsatzes von rund einer Million Euro ist ein großes Team unerlässlich und auch für die Zukunft haben wir uns dem Wachstum verschrieben.

So sind wir der festen Überzeugung, dass unserer jungen Erfolgsgeschichte noch viele Kapitel hinzugefügt werden.