Stahl

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Begriff Stahl umfasst Metalllegierungen, die hauptsächlich aus Eisen bestehen und die einen Kohlenstoffgehalt zwischen 0,01 und 2,06 Prozent aufweisen.

Vorteile von Stahl sind dessen Festigkeit, Formbarkeit und die Möglichkeit es zum Schweißen zu verwenden. Sehr lange fand Stahl auch Einsatz in der Schwerindustrie.

Der Regel nach kann man über Stahl sagen, dass man Metall als Stahl bezeichnet, wenn es ohne Zugabe von anderen Stoffen schmiedbar ist. Im Schrott Handel wird es ebenso angekauft, wie Aluminium und Kupfer, wobei es nicht die gleichen Preise erzielt wie Kupfer und Aluminium.

Da die Metall Schrott Preise schwanken, sollte man sich vorab informieren.